| Workshop mit Olga Spezia

 Olga Spezia is a international pole dancer, instructor, choreographer & performer judge.

She was born in Russia where she started pole dance in 2012.

Olga has traveled to more than 25 countries to teach her workshops to students around the world.

I'm so excited that she will teach 2 workshops @Polestation!

 

Wann: 09. Februar 2020

Zeit: 10:45 - 14:00 Uhr

Wo: Polestation Academy

Sonnengarten 2

6973 Höchst

Kosten: € 60,00 pro Workshop/pro Person

für Polestation Schüler

             € 65,00 pro Workshop/pro Person

                 für alle anderen Polebegeisterten

Bei Buchung von beiden WS:

€ 110,00 pro Person für Polestation Schüler

€ 120,00 pro Person für alle anderen Polebegeisterten

 

 

 

1st Workshop 10:45 - 12:15 

Beautiful Pole Shapes

Level: Intermediate/Advance

You want to learn beautiful lines and flawless, flexy tricks and spinning transitions?

Then this is the right workshop for you - your pole routines will become stunning!

 

2nd Workshop 12:30 - 14:00

diff. pole tricks and combos

Level: all Levels

You'd like to learn beautiful pole shapes and tricks for all levels?

Then you have to book this workshop!

 

Looking forward to see Olga in our Studio and a lot of pole dancers who will enjoy her!

 

 

 

mehr lesen

| Trainer Ausbildung

DU machst schon seit längerer Zeit POLEDANCE und bist begeistert von dieser Sportart?
Jetzt möchtest du auch andere an deiner Leidenschaft teilhaben lassen und als Poledance Trainerin arbeiten?

Dann kannst du ab sofort im Studio POLESTATION von Nicole Blum-Pedrazza deine Ausbildung zur POLETRAINERIN absolvieren und dein POLESTAR@POLEARTS Zertfifkat machen.

Das Konzept  POLESTAR@POLEARTS von Simone Hammaecher alias Sammy Lee besteht schon seit 9 Jahren und findet europaweit großen Anklang. Es besticht durch methodisch und didaktisch klarem Levelaufbau der Figuren und Spins im Poledance und ist sicher und strukturiert zu erlernen. Musikschulung und Grundkenntnisse der Anatomie sind auch enthalten. Große Wichtigkeit wird der Prävention einer möglichen Verletzungsgefahr beigemessen und auf Sorgfältigkeit des Erlernens der nötigen Trainersupports rund um den akrobatischen Poledance Sport.

Was solltest du mitbringen?
-Spass an Bewegung und neuen Herausforderungen
-Liebe zum Poledance oder allgemein Tanz
-Grundkenntnisse im Poledance
-Grundflexibilät und Kraft
-Spass am Unterrichten und gesunden Ehrgeiz

Wenn dein Interesse jetzt geweckt ist und du dir vorstellen kannst Poledance Trainerin in deiner Umgebung zu werden oder selbst ein Studio zu eröffnen dann schreib uns eine E-Mail unter :

 

info@polestation.com

Die Ausbildung umfasst im allgemeinen 5 Tage an 2 Wochenenden. Zum Beispiel Freitag bis Sonntag und 2 Wochen später nochmals Samstag und Sonntag inkl. Prüfung. Am Tag sollte man mit 8 Stunden intensiven Trainings rechnen, was aber von Ausbildung zu Ausbildung varrieren kann.

Es kann auch an einem Wochenende Freitag bis Sonntag nur die Basic Trainerausbildung gemacht werden. Die Intermediate Trainerausbildung kann dann zu einen späteren Zeitpunkt dazu gemacht werden. Die Basic Trainerausbildung qualifizierzt euch, Poledance Anfänger zu unterrichten.

Ausbildungstermin Basic: 11.01. - 13.01.2019

Ausbildungstermin Basic & Intermediate: 11.01. - 13.01.2019 & 26.01. - 27.01.2019

 

 

https://www.polearts.com/home.html

mehr lesen